Kolleg-Forschergruppe Bildakt und Verkörperung » Ankündigungen » Neuer Fellow im April: Prof. Dr. em. Martin Warnke

Neuer Fellow im April: Prof. Dr. em. Martin Warnke

Neuer Fellow im April 2012: Martin Warnke

Der Kunsthistoriker Martin Warnke, Emeritus der Universität Hamburg, wird im April als Fellow an der Kolleg-Forschergruppe sein. Warnke entwickelte maßgeblich den methodischen Ansatz der politischen Ikonographie, welcher für die Beschreibung und die inhaltliche Analyse der Vorgänge von Bildakt und Verkörperung von essentieller Bedeutung ist.