Kolleg-Forschergruppe Bildakt und Verkörperung » Veranstaltungen » 4.-6. Juli 2013 Tagung: „out for a walk – Das entgegenkommende Denken“

4.-6. Juli 2013 Tagung: „out for a walk – Das entgegenkommende Denken“

„Out for a walk – Das entgegenkommende Denken“

Tagung

Berlin, 4.-6. Juli 2013
Veranstaltungsort:
Humboldt-Universität zu Berlin
Festsaal
Luisenstr. 56
10117 Berlin

Die Sommertagung der Kolleg-Forschergruppe Bildakt und Verkörperung (KBV) wird versuchen, den Denkbewegungen zwischen Form und Formprozess, Bild und Bildakt, Repräsentation und Präsenz, Dargestelltem und Darstellungshandlung in dialogischen Begegnungen nachzugehen. Der forschende Blick gilt dabei nicht allein den verschiedenen Formen der kunstfertigen Natur, sondern auch den Artefakten, die uns – vom Faustkeil bis zur Sprachtheorie – ebenso objekthaft wie zu eigener Gestaltung herausfordernd entgegen kommen.

Eintritt frei
Keine Anmeldung erforderlich

Tagungsprogramm: pdf

Programm

Donnerstag, 4. Juli

14.15 Einlass
14.30 Begrüßung und Einführung
Chair: Franz Engel (KBV)

Prozessphilosophie
15.00 Robert Innis (Lowell, MA)
15.45 Sascha Freyberg (KBV)

16.30 – 17.00 Pause

Out for a dance: Image Schemas
17.00 Michael Kimmel (Wien)
17.45 Marion Lauschke (KBV)

18.30 – 19.00 Pause

Frege als Theoretiker eines entgegen kommenden Verstehens
19.00 Abendvortrag Wolfram Hogrebe (Bonn)
20.30 Empfang im tieranatomischen Theater,
Luisenstr. 56, 10117 Berlin

Freitag, 5. Juli
Chair: Markus Rath (KBV)

(Gegen) Bewegungen zwischen Kunst und Natur
9.30 Karin Leonhard (Berlin)
10.15 Robert Felfe (KBV)

11.00 – 11.30 Pause

Steinartefakte
11.30 Harald Floss (Tübingen)
12.15 Horst Bredekamp (Berlin)

13.00 – 14.30 Mittagspause

Chair: Tullio Viola (KBV)

Herders Schaaf: Das entgegen kommende Vernehmen
14.30 Tilman Borsche (Hildesheim)
15.15 Jürgen Trabant (KBV)

16.00 – 16.30 Pause

Bewegung, Geste, Zeichen
16.30 Ulrich Mosch (Basel)
17.15 Sabine Marienberg (KBV)

Samstag, 6. Juli
Chair: Thomas Hensel (Siegen)

Bildhandlung
10.00 Elisabeth Oy-Marra (Mainz)
10.45 Pablo Schneider (KBV)

11.30 – 12.00 Pause

Farbhandlung
12.00 Nicola Suthor (Berlin)
12.45 Yannis Hadjinicolaou (KBV)