Kolleg-Forschergruppe Bildakt und Verkörperung » Pablo Schneider

Pablo Schneider

Dr. Pablo Schneider

Repräsentation und Pathosformeln in der Kunst der Frühen Neuzeit

Pablo Schneider

Pablo Schneider studierte Kunstgeschichte und Geschichte an der Universität Hamburg. Anschließend tätig als Kurator der graphischen Sammlung der Evang. Akademie Nordelbien. 2007 promovierte er an der Humboldt-Universität mit einer Arbeit über die Verbindungen von Kunst, Repräsentation und Wissenschaft in Versailles zu Zeiten Ludwigs XIV. Seit 2001 ist er an der Humboldt-Universität tätig und nunmehr Koordinator und wissenschaftlicher Mitarbeiter der Kolleg-Forschergruppe. Das aktuelle Forschungsvorhaben Gestik, Gebärde und Pathosformeln befasst sich mit der Bedeutung dieser Trias für die Repräsentationsvorstellungen der Frühen Neuzeit.

Email: schneider@bildakt-verkoerperung.de

Everyone can apply to become writing for an online essay writing company. Editors tend to be native English speakers and hold Masters or Ph.D. degrees from reputable American institutions. They are often alumni of the university, so they have knowledge of relevant regulations and academic areas. Also, the writers possess diverse skills. You can be sure that the papers writing service writers you choose will possess a wide range of skills for completing your assignment.